Schlagwort-Archiv: Nintendo

gamescom 2012 – Mein Erlebnis vom Day Zero (Total Gonzo!)

Im Hintergrund läuft mein Ventilator. Ich sitze hier bei 28 Grad Celsius in meinem
Wohn-/Arbeitszimmer und schreibe. Über das, was ich gestern auf der gamescom 2012 erlebt habe. Was mir noch durch den Kopf geht an Spielen, Menschen, Eindrücken. Eine seichte Hintergrundmelodie im Hintergrund lässt diese Szene beinahe schon wie eingespielt wirken, wie aus einem dieser Filme. Die kennt ihr bestimmt. Die, in denen irgendwann zu irgendeinem Zeitpunkt mal ein Typ in seiner Box in einem Großraumbüro ode vielleicht sogar einem kleinen eigenen Raum am Computer oder seiner Schreibmaschine sitzt und schreibt. Die Welt um ihn heruf wird unscharf, wie ein schlecht gemachtes Foto, für den Schreiber gibt es nur ihn und die Tastatur. Eine eiskalte Dose “Monster Energy” leistet mir hier Gesellschaft, spendet mir Kühle und eine kleine Erfrischung.

Lässt mich denken, nachdenken, überlegen, was denn gestern alles so war.

Da war dieser Moment, da war ich in Köln. Und es war eigentlich bekannt, Ort und Szenario waren mir so in den letzten zwei Jahren schon begegnet. Aber dieses Mal war einiges anders.

(Anmerkung: Es hilft unter Umständen, sich vorzustellen, dieser Artikel würde von David Nathan, der deutschen Synchronstimme von Johnny Depp vorgelesen. So ein bisschen wie in “Fear and Loathing in Las Vegas”… macht dann mindestens 100% mehr Spaß, versprochen!)
Weiterlesen

Review – Tetris DX

Vor einigen Tagen habe ich rein per Zufall von einem Trödelhändler ein wertvolles Kleinod entdeckt. Ein Spiel, aber nicht irgendeins. Es ist alt, aber trotzdem zeitlos. Zu einem Schnäppchenpreis, leider ohne Hülle oder Anleitung. Aber die sind bei diesem Spiel auch eigentlich komplett überflüssig. In Bezug auf die Artikelüberschrift “Tetris” zu sagen wäre aber nur fast richtig.

Denn ich spreche hier von der Deluxe-Version für den GameBoy Color, “Tetris DX”.
Weiterlesen

Wii U – Hands-On

Nachdem ich endlich persönlich mit Nintendos neuer Konsole spielen durfte, bleibt mir den Kritikern, die nur auf die Systemspezifikationen schielen, eines zu sagen: Ihr habt doch alle keine Ahnung!

Denn die Wii U funktioniert. Und das sogar richtig gut!
Weiterlesen

Wii U – Videos und noch mehr Videos

Videos und noch mehr Spielevideos von Wii U Titeln. Aber Achtung: das Ansehen der Videos erfolgt auf eigene Gefahr.

Ihr könntet in eine ähnliches Grinsestarre verfallen, wie der werte Kollege hier im Bild.
Weiterlesen

Wii U – News von der E3… und die nichtgenannten News

Und da wären wir wieder. Die E3-Pressekonferenz ist vorbei und wir haben einiges erfahren. Oder auch nicht.

Denn bis jetzt sind weder der Preis, noch der genaue Releasetermin genannt. Man strebt weiterhin die Weihnachtszeit 2012 an, aber das ist erstens nicht in Stein gemeißelt und zweitens ist auch nicht bekannt, ob die Konsole weltweit zum selben Zeitpunkt auf den Markt kommen wird.
Weiterlesen

Happy Birthday GameCube

Es sind ziemlich genau 10 Jahre her, seit der GameCube in Europa das Licht der Welt erblickte und für ziemlich viele Spieler unzählige freudige Stunden bereitet hat. Zeit für einen Rückblick.

Denn vom Spieleangebot her betrachtet war das Ding echt sensationell. Im Konsolenrennen brachte Nintendo seinen GameCube zu einem interessante Zeitpunkt. Seit knapp einem Jahr wurde die Dreamcast von SEGA komplett eingestellt. Platzhirsch Sony behauptet sich mit der PlayStation 2 seit knapp anderthalb Jahren und auch Microsofts Einstieg in den Konsolenmarkt mit der damals stärksten Konsolenhardware hat starke Wellen verursacht. Der GameCube trat am 3. Mai 2002 als letzter in den europäischen Ring.
Weiterlesen

Wii U – Ein kurzer Ausblick auf Nintendos neue Wunderkiste

Über Nintendos neue Konsole weiß ein Großteil der Gamer nur wenig. Viel wird spekuliert und geraten. Gerade bezüglich der Hardware-Power scheint Uneinigkeit zu herrschen. Und auch wenn es wahrscheinlich erst auf der E3 in diesem Jahr erst die wirklich konkreten Infos geben wird, u.a. zum Releasetermin, darf man gespannt sein, was Nintendo sonst noch so enthüllt. Die 6 Wochen bis dahin werden wie im Flug vergehen.

Es lohnt also mal einen kurzen Stop einzulegen und schonmal zu schauen, was wir bis jetzt mit Gewissheit sagen können und was wahrscheinliche Features sein werden.
Weiterlesen

The Beef – PlayStation 3 vs. Xbox 360

Fans wissen Bescheid, hier gibt es die zweite Auflage des Beef auf meinem bescheidenen Blog. Diesmal treffen zwei Größen aufeinander, die sich (wenn man sich diverse Exemplare aus dem jeweiligen Fanlager so ansieht) nicht viel zu schenken haben. Es ist, wenn man so will, der ULTIMATIVE BEEF, den es JEMALS auf meinem Blog gegeben hat.

Nochmals zur Erklärung für neue Leser: Ein Beef ist lt. Wikipedia eine agressive Auseinandersetzung zwischen zwei Rappern, der gerne mal über die jeweiligen Musikveröffentlichungen oder die Medien ausgetragen wird. Hier bedeutet “The Beef” einfach nur den Streit zwischen zwei Streitparteien, die sich gerne mal ziemlich in der Wolle haben und sicherlich für die einen oder anderen unflätigen Argumente (z.B. du blödes Stück Sch*****) zu haben sind. Argumente werden gerne mal eingebracht, aber auch gerne mal ignoriert. Hier gehts es auch um Fakten, aber auch um das, was dahinter steht. Und wer mich kennt, weiss, dass das Ganze hier mit Augenzwinkern, Bash, Kritik und ein wenig Getrolle garniert wird.
Weiterlesen

gamescom 2011 – Day Three: Paladin auf der Flucht!!!

Mein letzter Tag auf der gamescom 2011 in Köln sollte der Samstag werden. Und ich war doch sehr überrascht, wie verdammt voll es werden würde.

Dementsprechend gestaltete sich mein Besuch doch vergleichsweise leider sehr kurz. Ich habe aber trotzdem einige Highlights noch antesten dürfen.
Weiterlesen

gamescom 2011 – Day Two: A Fistful of Blörrrggggh… und der zweite Versuch!!

Und da bin ich wieder, denn ich war wieder dort. Auch wenn man es kaum glauben mag, mit Bearbeitung der Bilder, Upload, Artikel verfassen etc. habe ich knapp über 12 Std. verballert. Verständlich, dass ich da nicht sagen kann “Leckt mich am Arsch” und mich am Donnerstag zur Messe zu schwingen.

Denn dafür war ich am Freitag da. Diesmal mit weniger Bildern, dafür noch einiges mehr von meinen Gedanken zum drumherum. Denn ich bin das eine oder andere Mal ins Grübeln gekommen.
Weiterlesen