Schlagwort-Archiv: Retro

DANGERZONE! – Unser neues Podcast-Format

Wir machen was mit Minecraft, allerdings kein Let’s Play.
Das hier wird eine Art Podcast-Format. Bei “DANGERZONE!” holen wir uns für jede Episode einen Gast in die Runde und besprecehn aktuelle Gamesthemen.

In unserer ersten Episode mit Scoreville von nerdbash.de besprechen wir unter anderem die gamescom 2013 und unsere Highlights und Probleme der diesjährigen Spielemesse.


Weiterlesen

gamescom 2013 – Unsere Videos von der Messe

Wahrscheinlich werde ich in absehbarer Zeit noch ein paar Zeilen dazu schreiben, aber die meiste Arbeit ging in diese drei Video mit Impressionen von den Ständen der gamescom 2013, der Atmosphäre, den Shows und den Menschenmassen. Ein besonderer Fokus in unserem dritten Video auf die Retrogames-Area aus Halle 10 und eine kurze Zusammenfassung unseres Besuchs am Ende mit nevermore und mir.


Weiterlesen

gamescom 2012 – Finaler Tag: Der Paladin am Limit!

Ein letztes Mal noch, nur noch am Sonntag sollte ich mich unter die Menschen begeben. Als ich mich heute morgen aus meinem warmen Bett gequält habe, sollte ich noch nicht ahnen, welch kräftezehrender Tag mir bevorsteht. Ein Gefühl wird zur Vermutung und spätestens mit dem Eintreffen eines nahezu hoffnungslos überfüllten Zuges am Bahnhof Opladen zur Gewissheit. Es würde voll werden, verdammt voll.

Einige Minuten, viele Kubikmeter frische Luft und wenige Schritte später war ich wieder vor dem Eingang der gamescom. Welcome home!
Weiterlesen

gamescom 2012 – Final Day: RAW UNBLOGGED STUFF Vol. 3 feat. Scoreville (Nerdbash.de)

Die letzte Folge von der gamescom 2012, diesmal sogar mit einem Gast. Relativ früh hat mich Scoreville von NerdBash! in Halle 7 angetroffen. Wir haben ein wenig gefachsimpelt und sogar gemeinsam eine kleine Aufnahme erstellt. Nochmals vielen Dank, ich freue mich schon auf das nächste Aufeinandertreffen. :-)

Erschöpft, aber irgendwie glücklich ging für mich die diesjährige Messe zu Ende. Hier wie gewohnt, unzensiert und unkommentiert mein Audiolog vom 19. August 2012 auf der gamescom in Köln.

Weiterlesen

gamescom 2012 – Zweiter Tag: Ausbruch aus der Routine

Ich spüre, es ist gut. Ich steige aus dem Zug und fühle mich wieder wie zu Hause. Ich versuche Worte zu finden, die beschreiben, was in mir gerade vorgeht, während ich mich dem Eingang nähere. Einmal die Treppe hoch, vorbei an den ganzen fleißigen Helfern, die dieses Ding hier ermöglichen. Freundliche Blicke. Prüfende Blicke. Heute schon wieder? So langsam sollte es in meinem Kopf rein, dass ich hier nicht unerwünscht bin. Ich drehe mich einmal um und knülle in Gedanken diesen kleinen Gnom zusammen, der sich seit dem ersten Tag in meinem Kopf versucht hat einzunisten. Ein beherzter Tritt vor meinem inneren Auge pfeffert dieses erbärmliche Etwas in die Luft, fällt die Treppe runter. Dann die andere Stimme in meinem Kopf, die “Critical Hit!” brüllt und mir 20 Punkte für diesen fantastischen Treffer gutschreibt. Na also, warum nicht direkt so?
Ludo, ergo sum. Ich spiele, also bin ich.

Auch wenn es heute anders laufen sollte als sonst, das hier war auch mein Tag. Ich war hier, konnte nur hier sein und nirgendwo anders.
Weiterlesen

gamescom 2011 – Day Three: Paladin auf der Flucht!!!

Mein letzter Tag auf der gamescom 2011 in Köln sollte der Samstag werden. Und ich war doch sehr überrascht, wie verdammt voll es werden würde.

Dementsprechend gestaltete sich mein Besuch doch vergleichsweise leider sehr kurz. Ich habe aber trotzdem einige Highlights noch antesten dürfen.
Weiterlesen

gamescom 2011 – Day Two: A Fistful of Blörrrggggh… und der zweite Versuch!!

Und da bin ich wieder, denn ich war wieder dort. Auch wenn man es kaum glauben mag, mit Bearbeitung der Bilder, Upload, Artikel verfassen etc. habe ich knapp über 12 Std. verballert. Verständlich, dass ich da nicht sagen kann “Leckt mich am Arsch” und mich am Donnerstag zur Messe zu schwingen.

Denn dafür war ich am Freitag da. Diesmal mit weniger Bildern, dafür noch einiges mehr von meinen Gedanken zum drumherum. Denn ich bin das eine oder andere Mal ins Grübeln gekommen.
Weiterlesen

gamescom 2011 – Day Zero: Eine Geschichte von aufblasbaren Klingen und dem gescheiterten ersten Versuch.

Hallöchen, Freunde des guten Geschmacks, da bin ich wieder.

Ich habe auch heute wieder für euch das Rundum-Care-Paket zum Spaß-haben geschnürt. Mit den folgenden Zeilen und Bildern erhaltet ihr nicht weniger als meine gesammelten Eindrücke, Gefühle, Überlegungen und ganz und gar subjektiven Schilderungen des Mittwochs auf der gamescom.

(Bevor ihr auf “weiterlesen” klickt, bedenkt bitte, dass dieser Artikel eine Menge Bilder enthält und sich das dementsprechend auf die Ladezeit auswirkt!)
Weiterlesen