Schlagwort-Archiv: Electronic Arts

Review – Mass Effect 3

„Mass Effect 3“ ließe in dieser ersten Zeile wahrscheinlich mehr fanboy-artige Superlative zu, als ich in meiner gesamten Bloggerlaufbahn niederschreiben könnte. Aber wie so oft ist das hier kein schnödes 08/15-Review sondern mein Versuch, mich dem letzten Teil von Biowares Weltraumepos so zu nähern, dass es über die nackten Fakten namens Leistung, Gameplay, Grafik blablabla hinausgeht.

Denn Ende hin oder her, das Erlebnis „Mass Effect“ wird man als Spieler im Kopf niemals komplett abschließen können.
Continue reading

gamescom 2010 – Moshpit ohne Metal

Mein zweiter Tag, der zweite Tag für normalsterbliche Besucher, der insgesamt dritte Tag der gamescom 2010 in Köln. Ich war letztes Jahr nicht da gewesen, umso verwunderter war ich, wie voll es wirklich werden würde.

Oder um einen Song von Farmer Boys zu zitieren: „Here comes the pain“
Continue reading

gamescom 2010 – Mein erstes Mal tat noch weh…

Meine Füße! Knapp 12 Stunden auf den Beinen. War ich froh, als ich Abends aus den Schuhen raus war. Trotzdem kann ich den 18. August 2010 mit einem Vermerk in meinen imaginären Kalender abschließen: EPIC!

Nee, wirklich! Mein voller Ernst. Das ist meine erste gamescom, generell mein erster Messebesuch überhaupt. Und es soll nicht mein letzter gewesen sein.
Continue reading